✔ 5.000 Artikel für Schutz, Hygiene & Verpackung
✔ top Preis-Leistungs-Verhältnis
✔ in 24h versandfertig
✔ geprüfte Qualität

Anstoßkappen

Besonders in Produktionshallen oder bei der Arbeit an Maschinen ist das Tragen einer Anstoßkappe sinnvoll. Denn genau dort gibt es Bereiche, in denen zwar keine gesetzliche Helmpflicht herrscht, aber trotzdem Kopfverletzungen passieren. Anstoßkappen sind PSA und erfüllen die Anforderungen der Norm EN 812.

Filtern nach:

Sortierung:
Anstoßkappe "Safe" | PE
Kunststoffkappe - Sicherheit gemäß EN 812: größenverstellbar, 54 bis 59cmzertifiziert nach EN 812sehr leicht, 195gideal für Lebensmittel-Industrie, wo aus hygienischen Gründen keine Stoffe erlaubt sind - keimfrei und hygienischinnen mit komfortablen Schweißband, waschbar und austauschbar - sehr hygiensichInnenausstattung: Kopfband aus weichem LDPE für gute Passform und Haltkältebeständig bis -30°C
nicht verfügbar Ab 9,10 € 1 Stück
Anstoßkappe "Greg" | Baumwolle/Polyester
Anstoßkappe Greg aus Baumwolle/Polyester Die Anstoßkappe Greg besteht aus Polycotton, das aus 65% Polyester und 35% Baumwolle zusammengesetzt ist. Die Innenschale zeigt ein stoßfestes PP-Material und garantiert somit einen hochwertigen Kopfschutz gemäß EN 812. Am Schirm und Hinterkopf befinden sich Reflektorstreifen und kontrastfarbige Einsätze, die bessere Sichtbarkeit und Sicherheit sorgen. Insgesamt ähnelt die Form einer bekannten und sportlichen Baseballkappe. Außerdem ist diese Anstoßkappe bis zu -30°C kältebeständig und kann für verschiedene Größen individuell eingestellt werden. Schließlich eignet sich die Anstoßkappe Greg ideal für die Industrie, Produktionshallen und überall dort, wo die Gefahr besteht, dass man sich den Kopf stößt.  Eigenschaften der Anstoßkappe Greg im Überblick: aus Baumwolle/Polyester schützt den Kopf (nach EN 812) Beständigkeit gegen Kälte bis zu -30°C individuelle Größeneinstellung (Umfang 53 - 59 cm) gut erkennbar, für mehr Sicherheit verschiedene Farben
nicht verfügbar Ab 2,22 €
Anstoßkappe "Baseball" | Baumwolle
Anstoßkappen Baseball aus Baumwolle Anstoßkappe im Baseball-Look - Sicherheit nach EN 812: Überall dort, wo keine Helmpflicht besteht, aber trotzdem die Gefahr des Kopfstoßens herrscht, sind Anstoßkappen genau richtig. Sie erfüllen die EN 812 und schützen gezielt vor Kopfverletzungen, die durch Anstoßen entstehen können. Gerade in Produktionshallen in der Industrie, an Maschinen usw. gibt es harte Kanten, die zu Verletzungen führen können. Die Anstoßkappen bestehen aus einer stoßfesten ABS-Innenschale und einem hochwertigen Bezug aus 100 % Baumwolle. Mit dem Schirm im Baseballcap-Look sehen die Kappen sehr lässig aus. Dank der Lüftungslöcher sind sie sehr komfortabel und angenehm zu tragen. Vorteile der Anstoßkappen mit Baumwoll-Bezug im Überblick: Anstoßkappen gemäß EN 812 hochwertige Innenschale aus ABS herausnehmbar, zum Reinigen einfach mit warmem Wasser abwaschen mit Textil-Bezug aus robuster und pflegeleichter Baumwolle komfortabel und gut belüftet dank seitlicher Öffnungen größenverstellbar 54 bis 59 cm, Klettverschluss auf der Rückseite kurze Schirmlänge (6 cm) für ein großes Blickfeld
Farbe
nicht verfügbar Ab 1,15 €

Weitere Informationen zu den Anstosskappen von Franz Mensch

 

Anstoßkappen – Kopfschutz gemäß EN 812

Anstoßkappen gehören zur Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und schützen Sie, wenn Sie sich bei der Arbeit den Kopf stoßen. Anstoßkappen kommen überall dort zum Einsatz, wo zwar laut Gesetzgeber keine Helmpflicht besteht, aber im Berufsalltag trotzdem Kopfverletzung auftreten können. Das ist zum Beispiel bei hervorstehenden Geräten oder Maschinen der Fall. Mit einer Anstoßkappe sind Sie vor Stoßverletzungen wie Platzwunden oder Schürfwunden geschützt.

Eine Anstoßkappe darf nicht mit einem Schutzhelm gemäß EN 397 verwechselt werden. Ein Schutzhelm schützt vor Verletzungen, die durch fallende oder sich bewegende Gegenstände verursacht werden. Im Unterschied dazu schützt eine Anstoßkappe gemäß EN 812, wenn Sie sich den Kopf an harten Gegenständen stoßen. Eine Anstoßkappe ist leichter und komfortabler als ein Helm. Der moderne Baseball-Look sieht außerdem besonders sportlich aus und ist bei Mitarbeitern sehr beliebt.
Die häufigsten Einsatzgebiete von Anstoßkappen:

  • in Lebensmittelproduktionen
  • in großen Schlachtereien
  • im Lager
  • an Montagebändern
  • bei Handwerkern, besonders im Innenausbau von Häusern
  • in der Landwirtschaft

 

Anstoßkappen von Franz Mensch – zertifizierte Qualität

Die Franz Mensch-Anstoßkappen überzeugen durch eine hohe Qualität und erstklassigen Schutz, wenn es darauf ankommt. Weitere Pluspunkte:

  • hohe Bruchfestigkeit für exzellente Schutzwirkung
  • zertifiziert gemäß EN 812
  • größenverstellbar – optimale Passform für jede Kopfgröße
  • hygienisch – waschbarer Bezug bzw. glatte, abwaschbare Oberfläche
  • hautfreundlich und komfortabel, dank optimaler Belüftung der Kopfhaut
  • kältebeständiges Material für uneingeschränkten Einsatz in allen Produktionsbereichen, z.B. auch in Kühlhäusern

 

Ihre Auswahl an Anstoßkappen bei Franz Mensch

Bei Franz Mensch finden Sie Anstoßkappen, die aus einer besonders bruchfesten Kunststoffschicht bestehen, welche in einen Baumwoll- bzw. PVC-Bezug eingearbeitet ist. Als Alternative gibt es noch eine Anstoßkappe komplett aus Kunststoff, die wie ein Schutzhelm aussieht.

  • Anstoßkappe im sportlichen Baseball-Look mit Baumwoll-Bezug
  • Anstoßkappe mit hygienischem PVC-Bezug, speziell für die Lebensmittelindustrie
  • Anstoßkappe aus Kunststoff in Helm-Optik

 

Das sagt die Norm EN 812

Die EN 812 legt die Anforderungen fest, die eine Anstoßkappe erfüllen muss. Dazu gehören wichtige Eigenschaften wie das Stoßdämpfungsvermögen der Kappe sowie Durchdringungsfestigkeit und Passform bzw. fester Sitz. Neben diesen Grundanforderungen gibt es auch Anstoßkappen für spezielle Einsatzgebiete. Diese Kappen zeichnen sich beispielsweise durch ihre Kältebeständigkeit bis -30°C oder ihre Flammenbeständigkeit aus. Es gibt auch spezielle Anstoßkappen, die bei einem kurzfristigen Kontakt mit Wechselspannungen bis 440 V schützen.

Sie haben Fragen? Unser Kundenberater-Team berät Sie gerne und empfiehlt Ihnen die Anstoßkappe, die für Ihren Berufsalltag die passende ist. Einfach anrufen unter Tel. +49 8241 / 9633-0.