✔ 5.000 Artikel für Schutz, Hygiene & Verpackung
✔ top Preis-Leistungs-Verhältnis
✔ in 24h versandfertig
✔ geprüfte Qualität

Warnschutzhose

Leuchtend, reflektierend und nicht zu übersehen: Warnschutzhosen sorgen für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Stattet Sie Ihr Team mit Warnschutzhosen orange oder gelb in Markenqualität aus - auch wasserdicht mit integriertem Regenschutz erhältlich. Entdecken Sie hier Bundhosen, Latzhosen und Multinorm-Arbeitshosen als Warnschutz-Ausführung.

Filtern nach:
Weitere Filter

Sortierung:
Neu
Elysee® Pontus 23474, Multinorm Warnschutz Bundhosen
Elysee® Pontus 23474, Multinorm Warnschutz Bundhosen Die Warnschutz Bundhosen sind die perfekte Kombination aus Schutz und Komfort. Mit einem mehrlagigen Oberstoff aus 98% Polyester und 2% Karbon, einer Wassersäule von 10.000 mm und Nähten, die geschweißt sind, bieten sie optimalen Schutz vor den Elementen. Zusätzlich erfüllen sie die Normen für Lichtbogen-Schutz, Flammhemmung, Antistatik und Schutz vor flüssigen Chemikalien, während sie dank des LOXY®-Reflexmaterials für Sichtbarkeit sorgen. Die verstellbaren Hosenträger, der teil-elastische Taillenbund und der einstellbare Hosenbeinabschluss bieten Komfort und Flexibilität bei der Arbeit. Eigenschaften der Elysee® Pontus 23474, Multinorm Warnschutz Bundhosen im Überblick: wind- und wasserdicht, atmungsaktiv hochwertiger mehrlagiger Oberstoff, robust, abrieb- und reißfest Nähte geschweißt Schutz gegen die thermischen Gefahren eines Lichtbogens gem. IEC 61482-2 flammhemmend gem. EN ISO 11611 und EN ISO 11612 antistatisch gem. EN 1149-5 Schutz vor flüssigen Chemikalien gem. EN 13034-6 LOXY®-Reflexmaterial verstellbare und abnehmbare Hosenträger teil-elastischer Taillenbund Hosenbeinabschluss verstellbar mittels Klettlasche Reißverschluss in der äußeren Beinnaht für besseren Ein- und Ausstieg die Hose ist von außen als Multinorm- Schutzbekleidung erkennbar durch das Multinorm-Embleme auf der linken Beintasche Taschen mit Patten: zwei Seitentaschen, eine Oberschenkeltasche, eine Gesäßtasche
Farbe
nicht verfügbar Ab 85,00 € 1 Stück
Neu
Safestyle® Bautzen 23725, Warnschutz-Latzhosen
Safestyle® Bautzen 23725, Warnschutz-Latzhosen Die Warnschutz-Latzhosen sind die Wahl für Arbeiter, die Wert auf Qualität und Schutz legen. Hergestellt aus einem Material, besteht das Obermaterial 1 aus 80% Polyester und 20% Baumwolle mit einem Gewicht von ca. 280 g/m², während das Obermaterial 2 aus 65% Polyester und 35% Baumwolle mit ca. 250 g/m² gefertigt ist. Dieses leichte und bequeme Twillgewebe sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Die 1x7 cm und 1x8 cm breiten Reflexstreifen an den Latzhosen erhöhen die Sichtbarkeit und tragen dazu bei, dass die Träger auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut erkennbar sind. Die bequeme Schnittführung und elastischen Einsätze im Taillenbund gewährleisten eine ausgezeichnete Bewegungsfreiheit, während strapazierfähige Dreifachnähte die Langlebigkeit der Hosen sicherstellen. Die Latzhosen sind mit einer Vielzahl von praktischen Taschen ausgestattet, darunter eine Latztasche, zwei Seitentaschen, eine Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, zwei Gesäßtaschen (eine mit Patte) und eine Zollstocktasche. Der Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff erleichtert das An- und Ausziehen, und der breite vorgenähte Saum ermöglicht eine einfache Saumverlängerung um 3 cm ohne Nähen.  Eigenschaften der Safestyle® Bautzen 23725, Warnschutz-Latzhosen im Überblick: Obermaterial 1: 80% Polyester, 20% Baumwolle, ca. 280 g/m² Obermaterial 2: 65% Polyester, 35% Baumwolle, ca. 250 g/m² fluoreszierend orange/marine abgesetzt leichtes und bequemes Twillgewebe 1x7cm und 1x8cm breite Reflexstreifen bequem geschnitten strapazierfähige Dreifachnähte für lange Haltbarkeit elastische Einsätze im Taillenbund Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff breiter vorgenähter Saum, Saumverlängerung um 3 cm ohne Nähen möglich Taschen: 1 Latztasche, 2 Seitentaschen, 1 Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, 2 Gesäßtaschen, 1 mit Patte, 1 Zollstocktasche
Farbe
nicht verfügbar Ab 21,25 € 1 Stück
Neu
Safestyle® Freital 23723, Warnschutz-Bundhosen
Safestyle® Freital 23723, Warnschutz-Bundhosen Die Warnschutz-Bundhosen bieten die ideale Kombination aus Sicherheit und Komfort für Arbeiter, die sich in anspruchsvollen Umgebungen bewegen. Mit einem sorgfältig ausgewählten Materialmix und durchdachten Details sind diese Hosen die Wahl. Das Obermaterial besteht aus einem leichten und bequemen Twillgewebe, das ein angenehmes Tragegefühl vermittelt und gleichzeitig strapazierfähig ist. Die bequeme Schnittführung ermöglicht eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, während die strapazierfähigen Dreifachnähte eine lange Haltbarkeit gewährleisten. Diese Hosen sind mit Reflexstreifen von 1x7 cm und 1x8 cm ausgestattet, die die Sichtbarkeit des Trägers bei schlechten Lichtverhältnissen erheblich verbessern. Der teil-elastische Taillenbund sorgt für einen bequemen Sitz und kann individuell angepasst werden. Praktische Taschen, darunter zwei Seitentaschen, eine Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, zwei Gesäßtaschen (eine mit Patte) und eine Zollstocktasche, bieten ausreichend Platz für Werkzeuge und persönliche Gegenstände. Der Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff erleichtert das An- und Ausziehen, und der breite vorgenähte Saum kann ohne Nähen um 3 cm verlängert werden. Eigenschaften der Safestyle® Freital 23723, Warnschutz-Bundhosen im Überblick: Obermaterial 1: 80% Polyester, 20% Baumwolle, ca. 280 g/m² Obermaterial 2: 65% Polyester, 35% Baumwolle, ca. 250 g/m² fluoreszierend orange/marine abgesetzt leichtes und bequemes Twillgewebe 1x7cm und 1x8cm breite Reflexstreifen bequem geschnitten strapazierfähige Dreifachnähte für lange Haltbarkeit teil-elastischer Taillenbund Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff breiter vorgenähter Saum, Saumverlängerung um 3 cm ohne Nähen möglich Taschen: 2 Seitentaschen, 1 Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, 2 Gesäßtaschen, 1 mit Patte, 1 Zollstocktasche
Farbe
nicht verfügbar Ab 21,15 € 1 Stück
Neu
Norway Dirk 2370, Warnschutz-PU-Regenbundhosen
Norway Dirk 2370, Warnschutz-PU-Regenbundhosen Die Warnschutz-PU-Regenbundhosen sind die Wahl, um sich bei schlechtem Wetter trocken und sichtbar zu halten. Diese Hosen sind aus PU auf Polyester-Trägermaterial gefertigt und bieten eine Wassersäule von 8.000 mm, wodurch sie wind- und wasserdicht sind. Das extrem leichte und geschmeidige Material sorgt für hervorragenden Tragekomfort, selbst bei widrigen Bedingungen. Die Hosen verfügen über geschweißte Reflexstreifen, die ohne zusätzliche Nähte angebracht sind, wodurch ihre Haltbarkeit gewährleistet ist. Sie sind dehnbar in Längs- und Querrichtung, was die Bewegungsfreiheit erhöht, und die Nähte sind doppelt verschweißt, um maximale Dichtheit zu gewährleisten. Der Hosenbeinabschluss ist verstellbar mittels Druckknöpfen, und ein elastischer Taillenbund mit zusätzlichem Schnürzug ermöglicht eine individuelle Passform. Eigenschaften der Norway Dirk 2370, Warnschutz-PU-Regenbundhosen im Überblick: Obermaterial: PU auf Polyester-Trägermaterial, ca. 190 g/m² Wassersäule: 8.000mm fluoreszierend gelb/schwarz abgesetzt wind- und wasserdicht, atmungsaktiv extrem leichtes, geschmeidiges Material geschweißte Reflexstreifen, dadurch keine zusätzlichen Nähte dehnbar in Längs- und Querrichtung Nähte doppelt verschweißt Hosenbeinabschluss verstellbar mittels Druckknöpfe elastischer Taillenbund mit zusätzlichem Schnürzug Personalisierung: Die bedruckbare Fläche für diesen Artikel ist: Hintergrundmaterial: 0,18m² (z.B. bis 28cm x 32cm vorne und 28cm x 32cm hinten)
Farbe
nicht verfügbar Ab 15,65 € 1 Stück
Neu
Safestyle® Werdau 23722, Warnschutz-Bundhosen
Safestyle® Werdau 23722, Warnschutz-Bundhosen Die Warnschutz-Bundhosen sind die Wahl für alle, die Sicherheit und Komfort bei der Arbeit benötigen. Diese Hosen bieten einen hervorragenden Schutz und sind gleichzeitig leicht und angenehm zu tragen. Das Obermaterial besteht aus einem leichten und bequemen Twillgewebe, das speziell entwickelt wurde, um den Tragekomfort zu maximieren. Die bequeme Passform sorgt für eine optimale Bewegungsfreiheit, während strapazierfähige Dreifachnähte die Haltbarkeit gewährleisten und den Anforderungen in anspruchsvollen Arbeitsumgebungen standhalten. Die Hosen sind mit 1x7cm und 1x8cm breiten Reflexstreifen ausgestattet, die Ihre Sichtbarkeit erhöhen und Ihre Sicherheit bei schlechten Lichtverhältnissen gewährleisten. Der teil-elastische Taillenbund bietet einen bequemen Sitz und ermöglicht gleichzeitig eine individuelle Anpassung. Die Hosen verfügen über eine Vielzahl von Taschen, darunter zwei Seitentaschen, eine Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, zwei Gesäßtaschen und eine Zollstocktasche. Der breite vorgenähte Saum kann um 3 cm verlängert werden, ohne dass Näharbeiten erforderlich sind, und der Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff bietet eine einfache Handhabung. Eigenschaften der Safestyle® Werdau 23722, Warnschutz-Bundhosen im Überblick: Obermaterial 1: 80% Polyester, 20% Baumwolle, ca. 280 g/m² Obermaterial 2: 65% Polyester, 35% Baumwolle, ca. 250 g/m² fluoreszierend gelb/marine abgesetzt leichtes und bequemes Twillgewebe 1x7cm und 1x8cm breite Reflexstreifen bequem geschnitten strapazierfähige Dreifachnähte für lange Haltbarkeit teil-elastischer Taillenbund Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff breiter vorgenähter Saum, Saumverlängerung um 3 cm ohne Nähen möglich Taschen: 2 Seitentaschen, 1 Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, 2 Gesäßtaschen, 1 mit Patte, 1 Zollstocktasche
Farbe
nicht verfügbar Ab 21,15 € 1 Stück
Neu
Safestyle® Borna 23724, Warnschutz-Latzhosen
Safestyle® Borna 23724, Warnschutz-Latzhosen Die Warnschutz-Latzhosen bieten Schutz und Tragekomfort für Arbeiter in anspruchsvollen Umgebungen. Mit einem Materialmix aus 80% Polyester und 20% Baumwolle für Obermaterial 1 sowie 65% Polyester und 35% Baumwolle für Obermaterial 2, zeichnen sich diese Latzhosen durch ihre Haltbarkeit und den hohen Tragekomfort aus. Das leichtgewichtige und bequeme Twillgewebe sorgt für angenehmes Tragen, selbst bei langen Arbeitsstunden. Die großzügigen 1x7 cm und 1x8 cm breiten Reflexstreifen erhöhen die Sichtbarkeit des Trägers und tragen zur Sicherheit bei, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen. Die bequeme Schnittführung und die elastischen Einsätze im Taillenbund bieten maximale Bewegungsfreiheit, während strapazierfähige Dreifachnähte die Langlebigkeit gewährleisten. Der Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff erleichtert das An- und Ausziehen, und der breite vorgenähte Saum kann ohne Nähen um 3 cm verlängert werden. Diese Latzhosen bieten eine Vielzahl von Taschen, darunter eine Latztasche, zwei Seitentaschen, eine Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, zwei Gesäßtaschen (eine mit Patte) und eine Zollstocktasche. Eigenschaften der Safestyle® Borna 23724, Warnschutz-Latzhosen im Überblick: Obermaterial 1: 80% Polyester, 20% Baumwolle, ca. 280 g/m² Obermaterial 2: 65% Polyester, 35% Baumwolle, ca. 250 g/m² fluoreszierend gelb/marine abgesetzt leichtes und bequemes Twillgewebe 1x7cm und 1x8cm breite Reflexstreifen bequem geschnitten strapazierfähige Dreifachnähte für lange Haltbarkeit elastische Einsätze im Taillenbund Hosen-Reißverschluss aus Kunststoff breiter vorgenähter Saum, Saumverlängerung um 3 cm ohne Nähen möglich Taschen: 1 Latztasche, 2 Seitentaschen, 1 Oberschenkeltasche mit Stifttaschen, 2 Gesäßtaschen, 1 mit Patte, 1 Zollstocktasche
Farbe
nicht verfügbar Ab 21,25 € 1 Stück

Warnschutzhosen für Profis – Sehen und gesehen werden

Warnschutzhosen sind spezielle Arbeitshosen, die dazu dienen, die Sichtbarkeit von Personen bei schlechten Lichtverhältnissen oder in Gefahrenbereichen zu erhöhen. Auf diese Weise wird die Sicherheit am Arbeitsplatz deutlich verbessert und Unfälle vermieden. Warnschutzhosen sind in leuchtenden Farben wie Orange oder Gelb gestaltet und verfügen über reflektierende Streifen, die auch bei Dämmerung, Dunkelheit oder schlechtem Wetter sofort zu sehen sind. Warnschutzhosen werden gemäß spezifischer Sicherheitsnormen hergestellt und sind ein wesentlicher Bestandteil der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) für Mitarbeiter in verschiedenen Branchen. Sie können als Bundhosen, Latzhosen oder Multinorm-Arbeitshosen mit zusätzlichen Schutzfunktionen, wie z.B. Wasserdichtigkeit, erhältlich sein, um den Träger vor verschiedenen Gefahren und Wetterbedingungen zu schützen.

 

Markenqualität, die Schutz bietet

Jedes Produkt in unserem Sortiment ist sorgfältig ausgewählt, um höchste Sicherheitsstandards zu erfüllen. Die Warnschutzhosen zeichnen sich durch ihre reflektierenden Streifen aus, die auch bei Dunkelheit oder in der Dämmerung für optimale Sichtbarkeit sorgen. Hochwertige sowie langlebige Materialien sorgen für ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis und einen äußerst angenehmen Tragekomfort. Statten Sie Ihr Team mit Warnschutzhosen von Franz Mensch aus und setzen Sie ein starkes Zeichen für Sicherheit und Professionalität am Arbeitsplatz.

 

So erkennen Sie gute Warnhosen

Warnschutzhosen müssen verschiedene Merkmale und Normen erfüllen, um eine effektive Sichtbarkeit und Sicherheit für den Träger zu gewährleisten. Diese Anforderungen sind in spezifischen Normen festgelegt, die sicherstellen, dass die Warnkleidung unter verschiedenen Bedingungen eine hohe Sichtbarkeit bietet.

Zu den wichtigsten Merkmalen und Normen gehören:

  1. Farbe und Reflexionsvermögen:
    Warnschutzhosen müssen in leuchtenden Farben wie Gelb oder Orange gehalten sein, um eine hohe Sichtbarkeit bei Tageslicht sicherzustellen. Zusätzlich müssen sie mit reflektierenden Streifen ausgestattet sein, die das Licht bei Dunkelheit oder schlechten Sichtverhältnissen reflektieren.

  2. Zertifiziert nach EN ISO 20471:
    Dies ist die zentrale Norm für Warnschutzkleidung. Sie definiert die Anforderungen an die Farbe und das Reflexionsvermögen sowie die Mindestflächen und die Anordnung der reflektierenden Materialien. Die Norm unterteilt Warnschutzkleidung in drei Klassen, wobei Klasse 3 die höchste Schutzstufe mit der größten Sichtbarkeit darstellt.

  3. Material und Komfort:
    Warnschutzhosen sollten aus strapazierfähigen, aber bequemen Materialien hergestellt sein, die den Träger nicht bei der Arbeit behindern. Atmungsaktive Materialien, die Feuchtigkeit vom Körper wegtransportieren, erhöhen den Tragekomfort, besonders bei langen Arbeitseinsätzen.

  4. Wetterbeständigkeit:
    Für den Einsatz unter verschiedenen Wetterbedingungen können Warnschutzhosen zusätzliche Eigenschaften wie Wasserdichtigkeit und Winddichtigkeit aufweisen. Einige Normen, wie die EN 343, definieren die Anforderungen an Schutzkleidung gegen Regen.

  5. Zusätzliche Schutzfunktionen:
    Je nach Einsatzbereich können Warnschutzhosen mit weiteren Schutzfunktionen ausgestattet sein, wie zum Beispiel Flammschutz (EN ISO 11612) oder Schutz vor elektrischer Entladung in explosionsgefährdeten Bereichen (EN ISO 11611).

Die Einhaltung dieser Merkmale und Normen gewährleistet, dass Warnschutzhosen ihre wesentliche Funktion erfüllen: die Sicherheit und Sichtbarkeit des Trägers in gefährlichen oder schlecht sichtbaren Arbeitsumgebungen zu maximieren.

 

Warnhosen im Einsatz

  1. Logistik, Lager und Montage:
    In Logistikzentren und Lagerhäusern, wo Gabelstapler und andere Transportmittel eingesetzt werden, helfen Warnschutzhosen dabei, die Sicherheit der Fußgänger zu erhöhen.

  2. Bauwesen:
    Auf Baustellen, wo Arbeiter neben schweren Maschinen und Fahrzeugen tätig sind, erhöhen Warnschutzhosen die Sichtbarkeit und tragen somit zur Vermeidung von Unfällen bei.

  3. Straßen- und Tiefbau:
    Bei Arbeiten an Straßen, Autobahnen oder in Tiefbauarbeiten, insbesondere bei Nacht oder bei schlechten Sichtverhältnissen, sind Warnschutzhosen unerlässlich, um die Arbeiter für vorbeifahrende Fahrzeuge sichtbar zu machen.

  4. Öffentlicher Dienst und Instandhaltung:
    Mitarbeiter im öffentlichen Dienst, wie z.B. bei der Müllabfuhr, Straßenreinigung oder im Bereich der Instandhaltung öffentlicher Anlagen und Parks, tragen Warnschutzhosen, um in ihrem Arbeitsumfeld besser gesehen zu werden.

  5. Rettungsdienste und Notfallmanagement:
    Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdiensten und Technischem Hilfswerk (THW) tragen bei Einsätzen oft Warnschutzhosen, besonders wenn sie an Unfallorten arbeiten oder bei schlechten Wetterbedingungen im Einsatz sind.

  6. Energieversorgung und Telekommunikation:
    Arbeiter, die an oder in der Nähe von Straßen an der Wartung und Instandsetzung von Energie- und Telekommunikationsleitungen tätig sind, benötigen Warnschutzhosen, um ihre Sichtbarkeit für den Verkehr zu erhöhen.

  7. Eisenbahn- und Flughafenpersonal:
    Personal im Eisenbahnsektor und auf Flughäfen, insbesondere diejenigen, die auf den Rollfeldern und in der Nähe der Gleise arbeiten, tragen Warnschutzhosen, um ihre Sicherheit zu gewährleisten.

  8. Forst- und Landwirtschaft:
    Auch in der Forst- und Landwirtschaft kann das Tragen von Warnschutzhosen sinnvoll sein, besonders wenn Arbeiten nahe befahrenen Straßen oder in anderen potenziell gefährlichen Bereichen durchgeführt werden.

 

Arten von Warnschutzhosen – Ihre Auswahl

Warnschutzhosen sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, um den unterschiedlichen Anforderungen und Präferenzen der Träger in diversen Arbeitsumgebungen gerecht zu werden. Hier sind einige der gängigen Arten von Warnschutzhosen:

  1. Bundhosen:
    Diese klassischen Warnschutzhosen haben einen Bund und werden wie normale Hosen getragen. Sie bieten Flexibilität und Komfort und sind ideal für Arbeiten, bei denen Bewegungsfreiheit wichtig ist.

  2. Latzhosen:
    Latzhosen bieten durch ihren charakteristischen Latz zusätzlichen Schutz für den Oberkörper. Sie verfügen oft über zahlreiche Taschen und Fächer, die praktischen Stauraum für Werkzeuge und persönliche Gegenstände bieten.

  3. Überhosen:
    Überhosen sind so konzipiert, dass sie über der regulären Arbeitskleidung getragen werden können. Sie sind ideal für Arbeiten in wechselnden Wetterbedingungen, da sie schnell an- und ausgezogen werden können.

  4. Multinorm-Hosen:
    Diese Hosen erfüllen mehrere Sicherheitsnormen gleichzeitig, wie zum Beispiel Schutz vor Hitze, Flammen und statischer Elektrizität. Sie sind besonders geeignet für Arbeitsumgebungen mit vielfältigen Gefahren.

  5. Regenschutz-Warnhosen:
    Speziell für den Einsatz bei nassem Wetter konzipiert, sind diese Warnschutzhosen wasserdicht und bieten Schutz vor Regen, während sie gleichzeitig die Sichtbarkeit des Trägers erhöhen.

  6. Winter-Warnschutzhosen:
    Diese Hosen sind mit isolierenden Materialien ausgestattet, um den Träger bei Kälte warm zu halten. Sie sind ideal für Arbeiten im Freien während der Wintermonate.

 

Jede dieser Arten von Warnschutzhosen ist darauf ausgelegt, Sicherheit durch Sichtbarkeit zu bieten, während sie gleichzeitig spezifische Bedürfnisse und Anforderungen verschiedener Arbeitsumgebungen berücksichtigt. Die Auswahl der richtigen Art von Warnschutzhosen hängt von der spezifischen Arbeitssituation, den Wetterbedingungen und persönlichen Präferenzen ab.

Bei Franz Mensch verstehen wir die Bedeutung von Schutzkleidung und Hygieneprodukten in gewerblichen Umgebungen. Warnschutzhosen sind mehr als nur Kleidung – sie sind ein essenzieller Teil Ihrer Sicherheitsausrüstung. Machen Sie keine Kompromisse, wenn es um die Sicherheit Ihres Teams geht.