✔ 5.000 Artikel für Schutz, Hygiene & Verpackung
✔ top Preis-Leistungs-Verhältnis
✔ in 24h versandfertig
✔ geprüfte Qualität

Untersuchungshandschuhe Safe Virus | Nitril

Untersuchungshandschuhe Safe Virus | Nitril

  • Untersuchungshandschuhe aus leichtem Nitril
  • virendicht, schützt nachweislich vor Viren, Chemikalien und Lösungsmitteln
  • sehr gute Passform, für ein sehr gutes Tastempfinden
  • griffig durch texturierte Oberfläche
  • widerstandsfähig, öl- und fettbeständig
  • puderfrei, Rollrand, unsteril, beidhändig passend
Zum Produktberater
 

3,85 €/ 100 Stück

3,85 €/ Packung

zzgl. MwSt. | zzgl. Versand*

Farbe:
Variantenauswahl:
Verpackungseinheit:
Packung
Die maximale Bestellmenge (20000) darf nicht überschritten werden.
 

Jetzt anmelden, um günstigere Preise zu erhalten!
Sie sind noch kein Kunde? Einfach registrieren und direkt sparen!

 
 
Das könnte Sie auch interessieren
Atemschutzmasken FFP2 NR, vorgeformt | PP
Atemschutzmasken FFP2 NR, vorgeformt aus PP von Hygostar Diese FFP2-Masken sind hochwertige Atemschutzmasken für den einmaligen Gebrauch. Sie bestehen aus atmungsaktivem PP-Vlies und haben eine ergonomische Form. Dank des vorgeformten Cups sitzen die Atemschutzmasken FFP2 NR sehr gut. Die Cups schließen an den Rändern und am Gesicht besonders dicht ab. Das erhöht die Schutzwirkung der Masken. Die Atemschutzmasken sind mit Kopfbändern zu tragen. Diese Trageweise ist besonders bei langen Einsatzzeiten sehr komfortabel, weil kein Gummi hinter den Ohren drückt. Das weiche Nasekissen sorgt für zusätzlichen Tragekomfort. Die FFP2-Masken schützen vor gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen. Sie sind ideal für Medizin, Labor, Pflege, Krankenhaus als Schutzausrüstung, Industrie, Lebensmittelindustrie und hygiene-sensible Bereiche. Vorteile der Atemschutzmasken FFP2 NR, vorgeformt im Überblick: hochwertiges PP-Vlies, weich vorgeformt, ergonomischer Cup für sehr dichten Sitz mit Kopfbändern, sehr komfortabel, kein Drücken hinter den Ohren reduziert die Aufnahme und Weitergabe von Infektionserregern biegsamer Nasenbügel, verbessert die Passform softes Nasenkissen
Farbe
nicht verfügbar Ab 18,10 € 100 Stück
Overalls Typ 5B+6B | Microporous
Overalls Typ 5B+6B aus Microporous von Hygostar Das Besondere an diesen Overalls ist das Microporous-Material. Dieses mikroporöse Vlies ist mit einer spezieller Funktionsmembran ausgestattet. Daher sind die Overalls sowohl flüssigkeitsabweisend als auch atmungsaktiv: Schutz und Tragekomfort in einem. Die Overalls erfüllen die Anforderungen an Typ 5B und 6B. Sie dienen als Eigenschutz für den Träger vor biologischen und chemischen Gefahren. Die Overalls sind begrenzt sprühdicht und dienen als Schutz vor Flüssigchemikalien und festen Partikeln. Die Overalls sind eine hochwertige Schutzkleidung für vielseitige Bereiche wie Lebensmittelindustrie, Reinigungsarbeiten, Labor, Medizin und Pharmazie.  Vorteile der Overalls Typ 5B+6B im Überblick: aus Microporous mit spezieller Funktionsmembran: flüssigkeitsabweisend und luftdurchlässig Nähte besonders dicht und verklebt Schultern und Kopf bedeckt dank Kapuze latexfreie Gummibänder an Arm- und Beinabschluss zum Eigenschutz vor biologischen und chemischen Gefahren
Farbe
nicht verfügbar Ab 196,00 € 100 Stück
%
Kittel | PP, PE volllaminiert
Kittel aus PP mit PE Voll-Laminierung von Hygostar Dieser Kittel besteht aus PP mit PE-Vollbeschichtung und ist dadurch ideal für den Einsatz im medizinischen Bereich sowie in Pflegebereichen. Durch die Taillen- und Nackenbindebänder und dem Gummizug am Armabschluss sitzt der Kittel ideal. Wichtige Eigenschaften des Kittels im Überblick: Material auf Virendichtigkeit getestet, in Anlehnung an EN 14126 mit PE-Vollbeschichtung (Vorder- und Rückseite sowie Arme laminiert) wasserdicht mit Taillen- und Nackenbindebändern für einen idealen Sitz
Farbe
nicht verfügbar Ab 43,70 € 100 Stück
Schutzbrille, belüftet | PVC
Schutzbrille belüftet aus PVC Diese besteht aus transparentem, angenehm weichem PVC mit Polycarbonat-Gläsern. Sie ist dank der integrierten Luftventile belüftet und bietet damit einen hohen Tragekomfort. Zudem eignet sich die Schutzbrille sehr gut als Überbrille für Brillenträger. Sie ist besonders komfortabel und passgenau und dank elastischem Gummiband sitzt die Schutzbrille dicht am Gesicht. Die Schutzbrille schützt Ihre Augen zuverlässig vor Staub, nicht ätzenden Flüssigkeiten und Spritzern. Wichtige Eigenschaften der belüfteten Schutzbrille im Überblick: belüftet, integrierte Lüftungsventile sehr bequem zu tragen elastisches Kopfband, individuell einstellbar schützt vor geringen mechanischen Stößen (F) mit Sehhilfe/Brille kombinierbar
Farbe
nicht verfügbar Ab 0,93 € 1 Stück
Überstiefel | PE
Überstiefel aus PE von Hygostar Diese Überstiefel bestehen aus hochwertigem, festen PE. Das Material ist wasserabweisend. Daher schützen die Überstiefel sehr gut vor Spritzern und Nässe. Sie sind ideal für Mitarbeiter oder Besucher in Industrie, Lebensmittelproduktion und anderen Hygienebereichen. Die PE-Überstiefel werden einfach über die normalen Schuhe gezogen. Mit einer Länge von ca. 38 cm bedecken sie zuverlässig den gesamten Fuß und den Unterschenkel - bis weit über den Knöchel hinaus. Ein Gummizug am Schaftende hält die Überstiefel fest und sorgt einen guten Sitz.  Vorteile der Überstiefel aus PE im Überblick: geprägtes, hochwertiges Polyethylen strapazierfähig und wasserabweisend oben mit Gummiband für einen sicheren Halt für den Schutz vor schwach aggressiven Reinigungsmitteln und vor längerem Kontakt mit Wasser
Farbe
nicht verfügbar Ab 10,30 € 100 Stück

Untersuchungshandschuhe Safe Virus aus Nitril von Hygostar

Der puderfreie Untersuchungshandschuh Safe Virus ist aus einem leichten und gleichzeitig sehr widerstandsfähigen Nitril hergestellt. Er ist virendicht und schützt daher nachweislich vor Viren, Chemikalien sowie Lösungsmitteln. Im Vergleich zu Latex und Vinyl gewährleistet der Safe Virus so einen größeren Schutz. Die texturierte Oberfläche sorgt für Griffigkeit beim Tragen. Durch seine sehr gute Passform bietet der Untersuchungshandschuh dem Träger stets ein sehr gutes Tastempfinden. Zudem ist der Nitrilhandschuh öl- und fettbeständig. Auch für den Umgang mit Lebensmitteln und für medizinische Zwecke ist der Untersuchungshandschuh Safe Virus optimal einsetzbar.

Eigenschaften der Untersuchungshandschuhe Safe Virus im Überblick:

  • leichtes Nitril, unsteril, widerstandsfähig
  • nachweislicher Schutz vor Viren, Chemikalien und Lösungsmittel
  • dank sehr guter Passform sehr gutes Tastgefühl
  • texturierte Oberfläche für Griffigkeit
  • beständig gegen Öl und Fett
  • mit Rollrand, passen beidhändig

Zweckbestimmung

Fremdschutz (Schutz vor Keimübertragung) im Kranken- und Pflegebereich

Einsatzbereich

für Lebensmittel und medizinische Zwecke geeignet

Eigenschaften

Art der Innenverpackung: Pappe
Art der Außenverpackung: Pappe
Chemikalienbeständigkeit:
Feingefühl:
Qualitätsstufe:
Material: Nitril
Puderung: puderfrei

Zertifizierungen / Normen

CE 2777 PSA VO (EU) 2016-425
CAT 3 - Persönliche Schutzausrüstung der Kategorie 3
EN 420:2003 + A1:2009
EN 374-5:2016 VIRUS
EN 374-1:2016 Typ B KPT
MD - Medizinprodukt gemäß Verordnung (EU) 2017/745
EN 455 1-4 - Handschuhe für den medizinischen Gebrauch
AQL 1,5 - Akzeptiertes Qualitätsniveau
Lebensmittelecht

Übersicht aller Normen zu Untersuchungshandschuhe Safe Virus | Nitril

                 

Laden Sie hier alle Dokumente zu Ihrem Produkt herunter:

Konformitätsbescheinigungen zur Lebensmittelechtheit
Konformitätsbescheinigungen zu Medizinprodukten
Konformitätsbescheinigungen zur Persönlichen Schutzausrüstung
Technische Datenblätter

Für abgeschlossene Bestellungen können Sie auch alle Dokumente gesammelt in der Bestellübersicht herunterladen!

Leitfaden für die Auswahl und Verwendung der Nitrilhandschuhe Safe Virus

Die virendichten Nitrilhandschuhe Safe Virus bieten als Einweg-Untersuchungshandschuhe eine hervorragende Kombination aus Schutz, Komfort und Funktionalität. Dieser Leitfaden soll Ihnen dabei helfen, die spezifischen Vorteile dieser Handschuhe zu erfahren und eine informierte Entscheidung für Ihre Anforderungen zu treffen. Nicht alle Untersuchungshandschuhe und Einmalhandschuhe sind automatisch auch virendicht. Hier bedarf es einer speziellen Testung, die in der Norm EN374-5:2016 für Virus-Schutz genau geregelt ist. Wenn Sie virendichte Nitrilhandschuhe brauchen, achten Sie also darauf, ob die Handschuhe mit der EN 374-5:2016 mit dem Zusatz „VIRUS“ ausgezeichnet sind. Nur dann erfüllen sie die Anforderungen. In dem Testverfahren wird spezifisch überprüft, ob Schutzhandschuhe gegen Mikroorganismen, einschließlich Viren, wirksam sind. Diese Norm ist besonders relevant für Einmalhandschuhe, die in medizinischen, laborbedingten und industriellen Umgebungen verwendet werden. Die Nitrilhandschuhe Safe Virus sind nachweislich virendicht und haben die Testung bestanden.




Details zur Viren-Testung gemäß EN 374-5:2016 VIRUS für virendichte Nitrilhandschuhe

Die EN374-5:2016 Norm definiert die Anforderungen für Handschuhe, um den Benutzer gegen Bakterien, Pilze und Viren zu schützen. Im Falle der Virendichtigkeit werden Handschuhe auf ihre Fähigkeit getestet, das Eindringen von Viren zu verhindern, was für die Sicherheit in Umgebungen, in denen Viren präsent sind, entscheidend ist. Man spricht hier von der so genannten Permeation. Für die Tests wird ein Modellvirus verwendet, das in seiner kleinen Größe (Durchmesser ca. 27 nm) und seiner Form tatsächlichen Viren entspricht.

Ablauf der Testung:

  1. Der zu testende Handschuh wird über ein Gefäß gespannt, das eine spezielle Testflüssigkeit enthält.
  2. Die Außenseite des Handschuhs wird mit einer Flüssigkeit, die das Modellvirus enthält, unter definierten Bedingungen beschichtet.
  3. Nach einer bestimmten Expositionszeit wird die innere Flüssigkeit des Testgefäßes analysiert, um festzustellen, ob Viren von außen nach innen durch den Handschuh durchgedrungen sind.
  4. Falls Viren im Inneren des Gefäßes nachgewiesen werden, gilt der Handschuh nicht als virendicht. Keine Viren bedeuten, dass der Handschuh erfolgreich die Penetration blockiert hat.

Die Bewertung basiert auf der „Durchbruchszeit“, das heißt der Zeitdauer, bis die Viren das Handschuhmaterial durchdringen können. Eine längere Durchbruchszeit indiziert eine bessere Schutzwirkung.

Handschuhe, die den Test bestehen, werden mit dem Symbol eines Virus unter dem Schild der EN374 gekennzeichnet. Dieses Symbol zeigt an, dass der Handschuh nachweislich virendicht gemäß den Kriterien der EN374-5:2016 ist.

Die Testung gemäß EN374-5:2016 für Viren ist ein strenges Verfahren, das sicherstellt, dass Schutzhandschuhe eine zuverlässige Barriere gegen Viren bilden können. Diese Tests und die entsprechende Zertifizierung sind entscheidend für die Auswahl von Handschuhen, insbesondere in Feldern, wo ein hohes Risiko einer viralen Kontamination besteht. Handschuhe, die diese Tests erfolgreich bestehen, bieten eine bedeutende Sicherheitsmaßnahme für Gesundheitspersonal, Labortechniker und andere Berufsgruppen, die regelmäßig mit infektiösen Stoffen bzw. Flüssigkeiten in Berührung kommen.




Eigenschaften und Vorteile der Untersuchungshandschuhe Safe Virus

  • Leichtes Nitril: Trotz des leichten Materials bieten diese Handschuhe eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien und Lösungsmittel.
  • Puderfrei: Ideal für sensible Hygienebereiche, weil Proben oder Produkte nicht durch Puder kontaminiert werden können.
  • Virendicht: Nachweislicher Schutz vor Viren, was sie für medizinische Anwendungen und den Umgang mit kontaminierten Materialien besonders geeignet macht.
  • Chemikalien- und Lösungsmittelbeständig: Bietet umfassenden Schutz in verschiedenen Arbeitsumgebungen, von Laboren bis zur Industrie.
  • Sehr gute Passform: Garantiert hervorragendes Tastempfinden für feine Arbeiten.
  • Texturierte Oberfläche: Verbessert die Griffigkeit und Sicherheit beim Umgang mit Werkzeugen und Materialien.


Anwendungsbereiche

  • Medizinischer Bereich: Untersuchungen und Behandlungen, bei denen ein hohes Maß an Hygiene und Schutz vor Viren erforderlich ist.
  • Labor und Pharmazie: Umgang mit Chemikalien und Lösungsmitteln, bei denen ein zuverlässiger Schutz der Hände unerlässlich ist.
  • Lebensmittelverarbeitung: Sicheres Arbeiten mit öligen und fettigen Produkten, ohne die Lebensmittel zu kontaminieren sowie Unterbrechung von Infektionsketten bei ernsthaften Krankheitswellen innerhalb eines Betriebs.

Die Nitrilhandschuhe Safe Virus sind eine ausgezeichnete Wahl für Anwender, die in ihren Arbeitsbereichen einen umfassenden Schutz benötigen. Ob in medizinischen Einrichtungen, im Labor, in der Industrie oder in der Lebensmittelverarbeitung – diese Einmalhandschuhe bieten dank ihrer hochwertigen Beschaffenheit Sicherheit und Komfort. Die Auswahl der passenden Größe und eine sachgerechte Handhabung sind essenziell für die optimale Nutzung dieser Schutzausrüstung.

Bedeutung virendichter Einmalhandschuhe

Virendichte Einmalhandschuhe sind in vielen Branchen, insbesondere im Gesundheitswesen, in der Forschung und in der Lebensmittelverarbeitung, wichtig. Sie bieten einen effektiven Schutzbarriere gegen Viren, die durch Kontaktinfektionen von einer Person zur anderen übertragen werden können. Diese Handschuhe sind speziell so konzipiert, dass sie das Eindringen von Viren verhindern, was zur Prävention von Krankheitsausbrüchen und zur Sicherung der öffentlichen Gesundheit und Sicherheit beiträgt.



Die wichtigsten Nitrilhandschuhe im direkten Vergleich

Auf einen Blick: Auswahlhilfe Nitrilhandschuhe

Die wichtigsten Nitrilhandschuhe im direkten Vergleich.
Sehen Sie hier die gesamte Bandbreite von günstig bis Premium im Überblick.

Hier gehts zur Auswahlhilfe (PDF).

Fragen & Antworten

Hier haben wir für Sie die häufigsten Fragen und Antworten rund um dieses Produkt zusammengefasst. Sollten anschließend noch Fragen zum Produkt oder unserem Online-Shop und dessen Benutzung offen sein, schauen Sie gerne in die FAQ's oder kontaktieren uns direkt über E-Mail oder Telefon - wir beraten Sie gerne!

Einmalhandschuhe aus Nitril sind beliebt aufgrund ihrer Vielseitigkeit und bestimmter Eigenschaften:
 -Allergiefreiheit: Nitril ist latexfrei und damit eine gute Option für Menschen mit Latexallergien.
 -Chemikalienbeständigkeit: Nitrilhandschuhe sind beständig gegenüber verschiedenen Chemikalien, was sie für bestimmte Anwendungen, wie in Laboren, geeignet macht.
 -Reißfestigkeit: Sie sind robuster und reißfester als Latexhandschuhe, was besonders in Situationen mit höheren Belastungen wichtig ist.
 -Komfort und Passform: Nitrilhandschuhe bieten eine gute Passform und ein angenehmes Tragegefühl.
 -Vielseitigkeit: Sie werden in verschiedenen Branchen eingesetzt, einschließlich Gesundheitswesen, Lebensmittelindustrie und Reinigungsdiensten.
 -Haltbarkeit: Nitrilhandschuhe sind im Allgemeinen langlebiger als Latexhandschuhe.
 Eine Übersicht finden Sie hier.
https://www.franz-mensch.de/faq/einweghandschuhe-aus-nitril
Passende Zubehörartikel
Handschuhspender "Quattro FM" | Edelstahl
Farbe
nicht verfügbar Ab 48,20 € 1 Stück
Handschuhspender "Quattro" | Edelstahl
Der 4er Spenderhalter ist aus rostfreiem Edelstahl und kann vier Packungen Einweghandschuhe aufnehmen. Der Spenderhalter ist in der Tiefe verstellbar und kann für Handschuhverpackungen mit einer Tiefe von 5 bis 7,2 cm verwendet werden.
Farbe
nicht verfügbar Ab 104,00 € 1 Stück
Handschuhspender Triple | Edelstahl
Handschuhspender Triple aus Edelstahl von Hygostar In diesem Wandhalter bewahren Sie gleich 3 Handschuhboxen hygienisch und platzsparend auf. Er ist ideal, wenn Sie für Ihre Mitarbeiter beispielsweise mehrere Handschuhgrößen brauchen. Die Boxen werden einfach der Reihe nach von oben im Spender platziert. Die Vorderseite der Boxen mit der Entnahmeöffnung zeigt nach vorne und ist somit gut zugänglich. Der Wandhalter passt für alle Standardboxen mit Einmalhandschuhen von Hygostar oder Hygonorm. Sie können den Spender je nach Platzangebot entweder längs oder quer an der Wand montieren. Vorteile der Edelstahl-Spender für Einmalhandschuhe im Überblick: passt genau für die Standard-Einmalhandschuhe von Hygostar und Hygonorm aus Edelstahl leicht zu reinigen und zu desinfizieren Platz für 3 Handschuh-Boxen, z. B. für verschiedene Größen quer oder längs zu montieren platzsparend
Farbe
nicht verfügbar Ab 27,15 € 1 Stück
Handschuhspender "Flex" | Edelstahl
Handschuhspender "Flex" aus Edelstahl von Hygostar Der Handschuhspender "Flex" aus Edelstahl ist das ideale Produkt um Handschuhboxen sicher und hygienisch aufzubewahren. Der Spender zeigt sich individuell verstellbar, da die verschiedenen Breiten 200-260mm und Tiefen 40-95 mm ausgewählt werden können. Zuletzt benötigt der Handschuhspender "Flex" keinen großen Aufwand für die Wandmontage. Eigenschaften des Handschuhspenders "Flex" aus Edelstahl: für Handschuhboxen sicheres und hygienisches Verstauen Breite 200 - 260 mm und Tiefe 40 - 95 mm auswählbar keinen großen Aufwand für Wandmontage 
Farbe
nicht verfügbar Ab 86,55 € 1 Stück
Handschuhspender Single | Edelstahl
Handschuhspender Single aus Edelstahl von Hygostar Der Edelstahlspender ist die perfekte Ergänzung für alle, die täglich mit Einmalhandschuhen arbeiten. Er kann platzsparend an der Wand montiert werden und bietet eine besonders hygienische Aufbewahrung für Handschuhboxen. Die Spenderkartons von Hygostar und Hygonorm passen exakt in die Halterung. Dabei ist die Entnahmeöffnung der Box zur Vorderseite gerichtet, so dass die Handschuhe schnell und mit nur einem Handgriff entnommen werden können. Der Wandhalter besteht aus Edelstahl und ist somit ideal für alle Hygienebereiche in Industrie, Produktion und Lebensmittelverarbeitung. Vorteile der Edelstahl-Spender für Einmalhandschuhe im Überblick: passend für alle Standard-Boxen von Hygostar und Hygonorm rostfreier Edelstahl Platz für eine 1 Box mit Einmalhandschuhen leicht zu befüllen: Einfach einschieben flexibel montierbar: quer oder längs platzsparende und hygienische Aufbewahrung für Einweghandschuhe
Farbe
nicht verfügbar Ab 13,45 € 1 Stück