Arztpraxen

Einwegprodukte für Arztpraxen – für hygienisches Arbeiten

Egal ob kleine Hausarztpraxis oder große medizinische Einrichtung: Hygiene ist die wichtigste Grundlage für eine funktionierende, erfolgreiche Praxis. Dabei ist jede Arztpraxis selbst für die Hygiene und sein Hygienemanagement verantwortlich. Ziel ist es, sowohl Patienten als auch Personal vor Infektionen zu schützen und das Verbreiten von Krankheitserregern zu verhindern. Bei Franz Mensch finden Sie praktische Einwegprodukte, die speziell für den Einsatz in Arztpraxen entwickelt wurden. Hier ein Überblick über die hygienischen Einwegartikel für Arztpraxen:

  • Patientenservietten: schützen die Kleidung des Patienten während einer Behandlung, hochwertiges PE, wasserdicht, ideal für Zahnarztpraxis und Krankenhaus
  • Holzmundspatel : im Spender oder im Beutel, für Untersuchungen der Mundhöhle und des Rachenraumes oder zum Auftragen von Salben
  • Ärztekrepp : hygienische Liegenauflage auf Rolle, als Standardgröße oder in extra breiter Größe erhältlich
  • Tupfer auf Rolle: gebrauchsfertige Zellstofftupfer/Zelletten, vorgestanzt und besonders saugstark

Drei Bausteine für ein erfolgreiches Hygienemanagement in der Arztpraxis

Wenn es um Hygiene in Arztpraxen geht, ist es besonders wichtig, das Bewusstsein für das Thema Hygiene zu schärfen und ein eigenes Hygienemanagement zu etablieren. Dazu gehören drei entscheidende Bausteine: Personalhygiene, Umgebungshygiene und Hygienemaßnahmen beim Kontakt mit dem Patienten.

Personalhygiene

Infektionsschutz beginnt bei der Händehygiene. Sie ist die wichtigste Maßnahme in einer Arztpraxis, da Krankheitserreger am häufigsten über die Hände verbreitet werden. Zur Händehygiene gehören folgende Schutzmaßnahmen: Hände waschen, Hände desinfizieren, Hautpflege und das Tragen medizinischer Schutzhandschuhe.

Franz Mensch ist Hygiene-Profi und bietet ein umfassendes Sortiment an Produkten für die Hände- und Personalhygiene in Arztpraxen:

Neben der Händehygiene ist Schutz- bzw. Hygienebekleidung wichtig. Für Arztpraxen gilt: Immer saubere Kleidung tragen, die regelmäßig gewechselt wird. Helle Farben sind zu bevorzugen, damit Verschmutzung sichtbar sind. Gleiches gilt auch für die Schuhe.

Umgebungshygiene

Zur Umgebungshygiene in der Arztpraxis gehört das Desinfizieren bzw. Reinigungen von Arbeitsflächen. Für die Flächenreinigung und Flächendesinfektion in der Arztpraxis müssen die verwendeten Desinfektionsmittel VAH-gelistet sein. Speziell für den medizinischen Bereich gibt es bei Franz Mensch die schnell-wirkende Wischdesinfektion. Sie ist alkoholfrei und besonders wirksam gegen Bakterien, Pilze und gehüllte Viren – auch MRSA. Daneben finden Sie im Online-Shop hochwertige Tücher und Tuchsysteme, die sich ausgezeichnet für die Reinigung in der Arztpraxis eignen.

Zur Umgebungshygiene gehört auch das Thema Entsorgung und der Umgang mit Abfällen. In der Arztpraxis fallen verschiedene Arten Abfall an. Die Skala reicht von ungefährlichen Abfällen, z.B. Papiere, bis hin zu gefährlichen Abfällen, z.B. scharfkantige Gegenstände, Wundverbände oder andere kontaminierte Einwegartikel aus der Patientenbehandlung. Für die Entsorgung von medizinischen Abfällen gibt es eigene gesetzliche Vorgaben, die jede Arztpraxis einhalten muss. Hier finden Sie eine große Auswahl an Müllbeuteln, die auch für Ihre Praxis passend sind.

Hygiene bei der Patientenbehandlung

Besonders beim Kontakt mit Patienten müssen die Hygienevorgaben eingehalten werden. Neben der persönlichen Hygiene und der hygienischen Vorbereitung der Arbeitsflächen müssen auch die verwendeten Geräte gereinigt bzw. desinfiziert werden. Darüber hinaus sind Hygienemaßnahmen wie das Verwenden eines Tupfers bei Punktionen oder der Wundversorgung für einen sicheren Infektionsschutz entscheidend.

Das Franz Mensch-Team berät Sie gerne zu den hygienischen Einwegartikeln für Ihre Arztpraxis. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter +49 8193 / 9393-0 oder Ihre E-Mail an verkauf@franz-mensch.de.

* zzgl. Versandkosten